24Okt2018

Mandanten Sonderausgabe zum Jahresende 2018

Inhaltsverzeichnis der Sonderausgabe zum Jahresende 2018:   Für alle Steuerpflichtigen Aktuelle Gesetzesänderungen/-vorhaben mit steuerlicher Breitenwirkung Das ist bei der Verlagerung von Ausgaben zu beachten   Für Vermieter Wichtige Steueraspekte bei Mietimmobilien   Für Unternehmer Interessante Hinweise für Umsatzsteuerzahler   Für GmbH-Gesellschafter Änderungsbedarf bei Verträgen überprüfen Hier können Sie die Sonderausgabe lesen
24Okt2018

Mandanten Rundschreiben 11/2018

Steuerinformationen für November 2018 Damit Familien mit Kindern das eigene Zuhause leichter finanzieren können, gewährt der Staat mit dem neuen Baukindergeld einen Zuschuss. Ein Überblick zeigt, wer einen Anspruch hat und wie die Förderung funktioniert. Darüber hinaus ist in diesem Monat auf folgende Aspekte hinzuweisen: Ein steuerrelevanter Verlust aus einem Aktienverkauf liegt auch dann vor, wenn der
28Sep2018

WILLKOMMEN IN UNSEREM TEAM

Wir sind eine überregional tätige Steuerberatungskanzlei mit Niederlassungen in Saterland-Ramsloh und Westerstede-Ocholt. Für unsere Kanzlei in Ramsloh suchen wir zu sofort oder später eine/n   Steuerfachangestellte/n   in Voll- oder Teilzeit. Die Arbeitszeiten können flexibel vereinbart werden.  Es erwartet Sie ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabenfeld, ein angenehmes Arbeitsklima und eine leistungsgerechte Vergütung. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen wird
26Sep2018

Mandanten Rundschreiben 10/2018

Steuerinformationen für Oktober 2018 Die Bundesregierung möchte Umsatzsteuerausfälle beim Handel mit Waren auf elektronischen Marktplätzen im Internet (z. B. eBay) verhindern. Deshalb hat sie nun ein Gesetz auf den Weg gebracht, wodurch die Betreiber von Internet-Marktplätzen stärker in die Verantwortung genommen werden sollen. Darüber hinaus ist in diesem Monat auf folgende Aspekte hinzuweisen: Muss eine Mietwohnung
03Sep2018

Mandanten Rundschreiben 9/2018

Steuerinformationen für September 2018 Der Verlustvortrag einer Kapitalgesellschaftfällt anteilig weg, wenn innerhalb von 5 Jahren mehr als 25 % und bis zu 50 % der Anteile übertragen werden. Diese gesetzliche Regelung hat das Bundesverfassungsgericht in 2017 als verfassungswidrig eingestuft. Aus einem aktuellen Gesetzentwurf der Bundesregierung geht nun hervor, dass die quotale Verlustuntergangsnorm für vor dem
03Aug2018

Mandanten Rundschreiben 8/2018

Steuerinformationen für August 2018 Die im Koalitionsvertrag vereinbarte Entlastung von Familien soll durch ein Familienentlastungsgesetzerfolgen. Der von der Bundesregierung vorgelegte Gesetzentwurf sieht u. a. eine Erhöhung des Kindergelds und des Grundfreibetrags vor. Darüber hinaus ist in diesem Monat auf folgende Aspekte hinzuweisen: Der Verkauf eines selbstgenutzten Eigenheimsist auch dann insgesamt steuerfrei, wenn zuvor Werbungskosten für
03Jul2018

Mandanten Rundschreiben 7/2018

Steuerinformationen für Juli 2018 Innerhalb weniger Monate haben sich zwei Senate des Bundesfinanzhofs mit der Frage beschäftigt, ob der für Nachzahlungszinsenrelevante Zinssatz von 0,5 % pro Monat (6 % pro Jahr) verfassungsgemäß ist. Für die Jahre bis 2013 hat der 3. Senat die Zinshöhe noch für verfassungsgemäß gehalten. Dem hat sich der 9. Senat zumindest
03Jun2018

Mandanten Rundschreiben 6/2018

Steuerinformationen für Juni 2018 Trägt ein privat krankenversicherter Steuerpflichtiger seine Krankheitskosten selbst, um dadurch die Voraussetzungen für eine Beitragserstattung zu schaffen, können diese Kosten nicht als Sonderausgaben abgezogen werden. Diese ungünstige Entscheidung stammt vom Bundesfinanzhof. Darüber hinaus ist in diesem Monat auf folgende Aspekte hinzuweisen: Eine vom Erblasser zuvor selbst genutzte Immobilie kann erbschaftsteuerfrei vererbt werden, wenn das
17Mai2018

Mandanten Sonderausgabe 01/2018

Inhaltsverzeichnis der Sonderausgabe 01/2018: Eine Verfahrensdokumentation ist keine Kür, sondern Pflicht! Vorbemerkungen Mitarbeiter in die Erstellung einbeziehen Wesentliche Bestandteile einer Verfahrensdokumentation Internes Kontrollsystem Zeitrahmen der Einführung einer Verfahrensdokumentation Eine schriftliche Verfahrensdokumentation fehlt – was tun? Fehlende oder ungenügende Verfahrensdokumentation Rückwirkende Erstellung und Versionierung Die Verfahrensdokumentation muss wahr sein Muster-Verfahrensdokumentation Hier können Sie die Sonderausgabe lesen
03Mai2018

Mandanten Rundschreiben 5/2018

Steuerinformationen für Mai 2018 Jetzt ist es amtlich: Der Gesetzgeber muss die Grundsteuer reformieren! Denn das Bundesverfassungsgericht hat die Vorschriften zur Einheitsbewertung für die Bemessung der Grundsteuer als verfassungswidrig eingestuft. Betroffen sind sowohl Grundstückseigentümer als auch Mieter, da Vermieter die Grundsteuer als Betriebskosten umlegen können. Darüber hinaus ist in diesem Monat auf folgende Aspekte hinzuweisen: Muss
Older Posts >>